Coinbase erwägt, ein breites Spektrum an frischen Kryptowährungen zu unterstützen.

Gemäß einer Ankündigung in ihrem Blog prüft Coinbase die Möglichkeit, neue digitale Assets an ihrer Börse zu listen. Zu den Vermögenswerten gehören unter anderem erfolgreiche Binance Initial Exchange Offerings (IEOs), nämlich Harmony (ONE), Matic Network und Algorand. Die Datenschutzmünze DASH wird auch für die Auflistung in Betracht gezogen und es ist überraschend, dass dies noch nicht geschehen ist, am 5. August 2019. Neuer Ansatz für die Kotierung Mit dem Umfang der regulatorischen Kontrolle bei Krypto trifft Coinbase Vorkehrungen, um sicherzustellen,

Weiterlesen